Information Trainingsbetrieb

Aktualisiert: 16. März 2020

Geschätzte Eltern

Liebe Turnerinnen und Turner


Der Vorstand der Aktivriege des Turnvereins Aarberg hat heute entschieden, aufgrund der aktuellen Lage den Trainingsbetrieb für alle Riegen bis auf weiteres einzustellen. Diese Entscheidung entspricht auch der Empfehlung des Seeländischen Turnverbands.


● Trainingsunterbruch für Spielturnen, Jugendriege, Mädchenriege und Fitness mixed bis mindestens Freitag 17. April.

● Trainingsunterbruch für alle Geräteriegen Jugend und Trainings der Aktiven bis mindestens Freitag 3. April.

Über eine mögliche Durchführung der Trainingswochenende der Jugend (2./3. Mai) und

der Aktiven (9./10. Mai) sowie der Trainingswoche Geräteturnen (6. bis 9. April)

informieren wir bald möglichst.


Für Fragen stehen Ihnen die Riegenleiter oder Christian Leu (Jugend, 079 687 87 99) und Rolf Marti (Aktive, 076 594 26 10) gerne zur Verfügung.


Wir wünschen allen eine möglichst sorgenfreie Zeit und bis bald.


Für den Vorstand der Aktivriege TV Aarberg

Rolf Marti



Informationen STV und TBS

https://www.stv-fsg.ch/de/news-medien/detail/informationen-coronavirus-absage-aller-anlaesse-konferenzen.html


https://www.tb-seeland.ch/absage-aller-tbs-kurse-bis-zum-4-4-2020-und-tbs-anlaesse-bis-zum-30-4-2020/

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Trainingsbetrieb bis auf weiteres eingestellt.

Auf Grund vom kantonalen Beschluss vom 23. Oktober 2020 werden die Trainings bis auf weiteres abgesagt. Über die Wiederaufnahme oder allfällige Änderungen werdet Ihr zu gegebener Zeit Informiert. "Bli